Montag, 19. November 2007

WoW Journal – das letzte Wochenende

Ja das Wochende war recht fein. Zum einen konnte ich ordentlich viel Ruf einfahren. Ich habe jetzt gut 10,5k von 12k und bin damit schon zu ca. 50% durch den Netherwing-Grind durch. 2k Ruf pro Abend den man sich genügend Zeit dafür nimmt sind ohne weiteres machbar. Das bedeutet das ich noch 11 volle Questtage brauche, dann kann ich meinen Hintern auf einen Netherdrachen pflanzen.
Ansonsten haben wir auch unsere Aren Matches für diese Woche schon durchgezogen. Es wird dann vermutlich am Mittwoch 313 Punkte geben. Wenn mit den Punkten diese und den nächsten Wochen nichts daneben geht, dann kann ich mir in 16 Tagen meine nagelneue Armbrust in Area 52 abholen und dann ordentlich pimpen.
Ansonsten konnten wir gestern Berandas in unseren Reihen begrüßen dürfen. Er war unserer erster MT in unseren ersten „eigenen“ Kara-Runs und ist nun nicht mehr Gildenlos und gehört jetzt zu uns. Das ist ganz praktisch erleichtert es uns doch das Tankproblem und macht uns nicht mehr so anfällig gegen Aufsfälle, was diese Slots angeht. Ein ganz anderes Problem ist da schon eher unser heftiges Heilproblem. Wir haben da derzeit keine Redundanz mit der man planen könnte. Außer Ragna, Allu und Jiss keine Heiler in Sicht. Hinzu kommt das Problem, dass Jiss diese Woche wohl realtiv wenig Zeit hat weil er lerntechnisch eingespannt ist und Allu ist immer noch gesundheitlich angeschlagen und könnte noch mal dadurch ausfallen.
Das ganze macht mich schon ein wneig traurig das wir nach zwei glänzenden Kara IDs wieder so ins straucheln kommen, und nicht weil die Leute schlecht wären, sondern einfach weil wir es nicht schaffen das richtige Steup zur richtigen Zeit aufstellen zu können. Die Chancen sind derzeit 50:50 das wir diese Woche weit abgeschlagen 60% der von uns legbaren Encounter stehen lassen müssen.
Ein weitere bittere Pille die speziell nur ich zu schlucken habe ist diese. Das das Theater und die Maid die beiden Encounter sind auf die ich in Kara am schärfsten bin, weil dort geiles Huntzeug droppt. Der Kurator, Aran, Nightbane und Siechhuf sind für mich (equiptechnisch) eigentlich völlig uninteressant, dennoch will ich sie natürlich legen. Vor allem Aran als nächsten Schlüsselboss der uns quasi erst in die Lage versetzt erfolgreich die hinteren 50% von Kara zu meistern.
Worüber ich mich derzeit am meißten ärgere ist der Blick in den Raidplaner. Wenn ich das sehe kommt mir die Galle hoch und ich fühle mich ein wenig ausgenutzt. Grund der Wut: Moonkin – Niner. Nicht das er die Loots die er bekommen hat nicht verdient hätte, hat ja genau wie alle anderen auch bei den Bossen gestanden und seinen Teil dazu beigetragen das sie down gegangen sind. Was mich ärgert ist vielmehr das wir effektiv unser T4 und ein paar andere gute Drops verschenkt haben, weil er für diese Woche für Kara1 angemeldet ist. Es hat fast den anschein als hätten wir die Eule Raidtauglich gemacht, sprich er konnte reinschnuppern und Raidluft atmen, Taktiken lernen, wichtige Equip einsacken. Und jetzt wo er sein Raidplatz auch in einem Full-Kara-Run wert ist, da wird er abgezogen oder aber wenn es durch ihn selbst initiert ist hat er die Zeit bei uns abgesessen um gut genug für Kara1 zu sein und hofft jetzt dort darauf durch Kara gezogen werden und noch ein wenig Freeloot abzustauben der andernfalls gedisst worden wäre. Der Verlust den wir haben ist nicht nur ein paar Lila Items die jetzt nicht mehr für den Raid zur Verfügung stehen, nein es ist auch ein Spieler der seine Klasse im griff hatte, und der freiwillig in eine Supportrolle schlüpft, sofern die nötig ist. Will meinen er zeiht sein Bärchenequip an wenn benötigt wird, er zieht sein Heilequip an wenn man es braucht. Er geht selbstständig aus seiner Moonkin form um in knappen Situationen im Dmg-Equip mitzuheilen usw. und das wichtigste er war zuverlässig und war oft dabei.
Na ja mal schauen vielleicht liegen ja die Raidtermien von Kara1 diese Woche etwas günstiger und er kann an unseren Tagen nicht mitgehen, aber ich fürchte das dieser Gedanke Selbstbetrug ist.

Na ja aber wieder zurück zu den erfreulichern Dingen. Gestern waren 4 meiner Gildenkollegen so lieb um mich bei einem Farmrun auf HDZ2 zu unterstützen. Ziel war es Temporus den zweiten Boss im Black Morass umzudreschen und ihm das „Hourglass of the Unraveller“ abzunehmen. Weil er das beim ersten mal nicht dabei hatte setzten wir uns kurzerhand auf unsere Reittiere und machten uns richtung Instanzausgang. Setzten die Instanz zurück und wiederholten das Spielchen. Der erneute Versuch machte ich bezahlt, denn der gute Temporus hatte das Ersehnte dabei und der liebe Bogtan passte für mich so dass ich mich jetzt über mein neues Schmuckstück freuen kann. Somit habe ich jetzt an meinem Char 8 Plätze mit meinem Wunschequip belegt. Mit der Armbrust wird demnächst ein 9tes hinzu kommen. Dann müssen sich nur noch die Maid, Juliane, der Prinz und Netherspite wohlwollend verhalten und ihr gutes Hunterzeug rausrücken. Dann bin ich quasi mit Kara und dem ganzen T4 Raid-Instanzen durch.^^ Das gute daran ist das 50% meiner Itemwünsche derzeit schon erfüllbar sind und die anderen 50% sind auch definitiv von uns machbar, allerdings brauchen wir dafür noch einige Zeit in denen wir zuverlässig raiden können.

Anzumerken sei noch das ich mich gestern das erste mal an meine Daily Kochquest begeben habe und hatte einen schönen erfolg weil ich eines von 4 neuen Kochrezepten als Belohnung bekommen habe.

Skullfish Soup
Requires Level 65
Use: Restores 7200 mana over 30 sec. Must remain seated while drinking. If you spend at least 10 seconds drinking you will become enlightened and gain 20 Spell Critical Strike Rating and Spirit for 30 min.


Das Rezept ist schon ziemlich nice. Von den 4 Rezept gibt es noch 2 weitere die überhaupt und vor allem FÜR MICH interessant sind:

Kibler's Bits
Requires Level 55
Use: Increases the Strength and Spirit of your pet by 20. Lasts for 30 min.

Spicy Hot Talbuk
Requires Level 65
Use: Restores 7500 health over 30 sec. Must remain seated while eating. If you spend at least 10 seconds eating you will become well fed and gain 20 Hit Rating and Spirit for 30 min.


Wobei es mir natürlich vor allem um Kibler’s Bits geht. 20 Str für mein Pet sind extrem cool, denn mehr dmg für mein Pet da sag ich nicht nein.^^
Aber auch das Hit Rating Buffood ist ziemlich geil, sollte ich mal mit meinem Equip nicht ganz hin kommen und einen anstieg meiner Missrate feststellen, aber unsere DW Fraktion, Schurke, Furor.Kriger und Enhancer-Shammy werden sich sicherlich mächtig drüber freuen. Mal schauen, werde auf jeden Fall sobald ich wieder Zeit habe die nächste Kochquest starten.
Ich werde dann auch mal ein wenig Research betreiben ob die Rezepte auch an den Belohnungskisten hängen. Denn ich habe eine Fischtruhe genommen in der Hoffnung ich könnte Fischstäbchen machen und hatte ja auch ein Fischrezept bekommen. Wäre jetzt interessant ob es bei einer bestimmten Belohnung eine höhere Chance gibt an das gewünschte Rezept zu kommen.

Ach ja noch eine kleine lustige Anekdote (dem Sinn nach wiedergegeben):

Jägermädel: „Na immer noch Beastmaster geskillt?“

Khalen: „Sicher. Warum sollte ich auch was anderes skillen?“

Jägermädel: „Na ja jeder so wie er meint, aber Treffsicherheit macht mehr Dmg.“

Khalen: „Na ja ich finde mein Dmg ist völlig in Ordnung.“

Jägermädel: „Aber Treffsicherheit macht einfach mehr Dmg und mit nem Borst… ähm… Eber ist man einfach Imba dem zieht man nicht die Aggro weg.“

Khalen: „Das liegt aber an dem Eber und nicht an Treffsicherheit, das ist kein Argument für MM“

Jägermädel: „Das weiß ich selber. Aber vertrau mir ich hab Ahnung von Huntern – Treffsicherheit macht in Raids einfach mehr Dmg. Beim Leveln ist BM ja noch ok aber wenn man nach Kara will machen die einfach keinen Schaden.“

Khalen: „Hmm. Ich bin bei uns eigentlich immer weit oben, meistens sogar Platz 1 und schau dich mal in den T5 und T6 Gilden um die haben in der Regel 2 bis 3 Hunter im Raid. Meistens einen SV und einen bis zwei die BM sind. Ist ja komisch das solche Proraider keinen MM dabei haben.“

Jägermädel: „Das liegt an dem Equip mit T6 würde ich auch mit BM mehr Dmg machen.“


Khalen: „Aber ich dachte BM wäre nur zum Leveln gut und in Raids würde nur MM was bringen?“

Jägermädel: „Sei froh das ich nicht Raidleiter in Kara2 bin – so würd ich dich nicht mitnehmen.“

Khalen: „Du bist ganz schön überheblich…. Ach ja btw. Ich habe einen Priester in einer T5 Gilde da haben wir auch nur SV und BM dabei und die BMs rocken in der Regel auch die Damagemeter – sind also Erfahrungen aus erster Hand.“

Jägermädel: „Pffft. Also ob mich das interessieren würde“

Khlaen: „Du bist ganz schön überheblich.“

Jägermädel: „Naja. Ich verstehs halt nicht aber mach du wie du meinst. Dmg ist nicht alles!“

Khalen: „Ehm ich meine du bist MM und nicht SV. Was Supportest du denn mit deinem MM was ich nicht könnte?“

Jägermädel: „Ich habe eine Aura und du nicht. Ich kann Caster unterbrechen und du nicht – reicht das?“

Khalen: „Ich liefer meiner Gruppe 3% mehr Dmg, ich denke bei gut equipten Raids ist das wesentlich mehr als die Attackpower Aura und zählt für alle Schadensarten, also auch für Caster. Caster kann ich mit meinem Pet unterbrechen.“

Jägermädel: „Mach du wie du meinst.“

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Danke sehr an den Webmaster.

Gruss Daniela

Anonym hat gesagt…

Das war wirklich interessant. Ich liebte es zu lesen