Dienstag, 4. November 2008

Patch 3.0.3 - The Good, the Bad and the Ugly

Keine 10 Tage mehr bis WotLK live geht und vermutlich sehen wir mit den 3.0.3 Patchnotes mit hoher Wahrscheinlichkeit die Version mit der wir ins Addon starten werden. In diesem Beitrag will ich die Patchnotes in die obigen drei Kategorien zerlegen.



  • Aimed Shot: Added to Barrage and Improved Barrage talent.
  • Animal Handler: Now increases your pet’s expertise by 5/10. (No longer increases the pet’s chance to hit.)
  • Aspects now have a shared cooldown category of 1 sec and no longer have a start cooldown.
  • Aspect of the Dragonhawk: New aspect added that combines the benefit of Aspect of the Monkey and Aspect of the Hawk, available at level 75 and 80.
  • Aspect of the Monkey: The Dodge chance has been increased from 8% to 18%.
  • Aspect of the Viper: The per attack mana regeneration has been reduced by 50% but this ability now generates 4% of maximum mana every 3 sec. In addition, the per attack regeneration now also works on melee attacks.
  • Disengage now fails if you’re rooted and is no longer on the global cooldown. (*) Cooldown reduced to 25 seconds and no longer requires a target, though the hunter has to be in combat.
  • Hunter vs. Wild: The attack power bonus from this talent now applies properly to Hunter pets. In addition, the bonus attack power will now be recalculated properly from equipping items.
  • Improved Aspect of the Hawk: This talent no longer causes incorrect mana costs when interacting with the Rapid Recuperation and Improved Steady Shot talents.
  • Mana cost of Disengage has been lowered to 5% of base mana, down from 14%.

    Pets
  • Rake (Cat), Scorpid Poison (Scorpid): Lowered damage of all ranks.
  • Stampede (Rhino): Lowered the knockback to 10 yards.
  • Raised the damage of exotic attacks: Spirit Strike, Lava Breath, Froststorm Breath, Acid Spit, and Stampede.
  • Lowered the cost of pet specials from 25 to 20.


  • Thrill of the Hunt: The mana gained from using this talent with Explosive Shot is now 1/3 of the normal amount per critical strike (but gets 3 opportunities per cast.)
  • T.N.T.: Explosive Shot can now only trigger this talent when it is initially fired.
  • Windfury Totem and Improved Icy Talons no longer affect ranged haste.



  • Das sind die Patchnotes in ihrer Gesamtheit. Fangen wir also mit den positiven für uns Jäger an.



    The Good
    Aimed Shot: Added to Barrage and Improved Barrage talent. Für einen MM Hunter, welche vermutlich auch in Zukunft der primäre PvP Specc sein werden kann es nur von vorteil sein, wenn sie eine zusätzliche Verwendung für diese Talente haben. Investition in dieses Talent mit erhöhtem Crit und erhöhtem Schaden für Aimed, der mit seinem Heilungsdebuff, das Brot und Butter Talent im PvP ist kann man nur begrüßen.

    Auch mit der Änderung von Animal Handler: Now increases your pet’s expertise by 5/10. (No longer increases the pet’s chance to hit.) Hat Blizzard einen richtigen Schritt germacht. Nachdem Begleiter nun von der Trefferwertung des Jägers profitieren sind zusätzliche Boni im Talentbaum des Jägers sowie es Begleiters überflüssig. Gerade im Hinblick auf Raids bekommen BM Jäger damit eine Option ihrem Pet zusätzlichen Dmg durch geringere Misserfolge zu verschaffen, den andere Hunter-Speccs nicht haben ohne den Grundschaden der Bm Pets noch weiter hochzuschrauben. Weiterhin ist es quasi ein sehr kostbarer Buff, weil es pre WotLK keine Möglichkeit die Waffenkunde des Begleiters zu verbessern. Auch im Hinblick auf das Feeling als Beastmaster unterstreicht es das Spiel als BM, da der Begleiter so zu einer besseren Kampfmaschiene wird und sich durch kleine Besonderheiten von anderen Hunterpets abheben.

    All aspects are now off the GCD, but share a 1 sec cooldown between each other. Das die Aspekte vom Global Cooldown gelöst wurden ist eine sehr gute Sache und dürfte in Zukunft für noch saubere Schussrotationen sorgen beim Wechsel von Falke zu Viper. Ich hoffe nur das das von Blizzard befürchtete Aspect-Cycling ausbleibt, denn Blizzard hat schon angekündigt in einem solchen Falle, hier einen Riegel vorzuschieben, was vermutlich in einem Nerf endet der uns in gewissen Situationen schlechter dastehen lässt als jetzt.

    Aspect of the Dragonhawk Zwei Aspekte zum Preis von einem? – Ja bitte, mehr davon!

    Disengage now fails if you’re rooted and is no longer on the global cooldown. (*) Cooldown reduced to 25 seconds and no longer requires a target, though the hunter has to be in combat. Das Entrinnen nun kein gewähltes Ziel mehr braucht ist wirklich eine enorme Verbesserung bei der Benutzung dieser Fähigkeit. Gerade in Situationen wo man von hinten angefallen oder ein sonst unvorhergesehner Gegner auftaucht. In der Vergangenheit, was oft ungünstig und brachte erhebliche Nachteile mit wenn man erst mit der Maus oder per anderer Funktion das neue Ziel das sich im Nahkampf mit dem eigenen Avatar befand anklicken musste, um anschließend zu versuchen mittel der Fähigkeit zu entkommen. In Zukunft kann man den Skill wesentlich intuitiver und reflexhafter einsetzten.



    The Bad
    Aspect of the Viper: The per attack mana regeneration has been reduced by 50% but this ability now generates 4% of maximum mana every 3 sec. In addition, the per attack regeneration now also works on melee attacks. Ich kann mich über diese Änderung “noch” nicht wirklich freuen. Einen Teil des Manas passiv zu regenerieren ist sicherlich eine nette Sache, die einem in bestimmten Sitruationen recht nützlich sein kann, inkl. Der neuen Mechanik von Aspekten (keine Manakosten, kein GCD) lässt sich hier auch in kurzen Phasen etwas Mana gewinnen, aber insgesamt wird das ganze wohl auf einen merkbaren moderaten PvE Nerf hinauslaufen, wobei ich mir derzeit noch nicht sicher bin, ob diese Änderung genug war um damit im PvP genug zu ändern.

    Die weiteren schlechten Nachrichten betreffen mich direkt derzeit nicht, jedoch kommt der neue Build gleich mit zwei SV-Nerfs daher die ihm ans Mana wollen. Thrill of the Hunt: The mana gained from using this talent with Explosive Shot is now 1/3 of the normal amount per critical strike (but gets 3 opportunities per cast.) und T.N.T.: Explosive Shot can now only trigger this talent when it is initially fired.. Ich bin mir derzeit nicht sicher ob es nötig war, hier gleich an zwei Stellschrauben, am SV Mana zu drehen. Ich bin gespannt und etwas skeptisch auf Berichte aus erster Hand.



    The Ugly
    Nun kommen wir zu den absoluten Tiefpunkten dieses Patches: Windfury Totem and Improved Icy Talons no longer affect ranged haste.. Ehrlich gesagt finde ich diese Änderung ziemlich lächerlich. Da stellt man erst das gesamte Mechanikgerüst des Spiel um, so dass nahezu jeder Buff Raidweit funktioniert. Ehemalige Spellhaste sockel sind nun einfache Haste Sockel und beschleunigen Caster, Melees und Rangend.Weapons. Dann bastelt man und versucht die klassen zu pimpen usw. stellt fest das die Zahlen irgendwie besser sind, als erwartet, gerade wenn Synergien genutzt werden, was viele Jäger in der Vergangenheit in Raids nicht hatten. Da man aber am Solodmg nicht noch weiter schrauben kann, ohne einen riesen Aufstand im Forum, weil dann der Schaden gegenüber früher signifikant abfallen würde, hat man sich entschieden die bei der Raidsynergie mit der Brechstange anzusetzen. Ich muss gestehen das ich das ehrlich ziemlich lächerlich finde, das man offensichtlich so krampfhaft versucht seine Vorstellung der Raid Dps der einzelnen Klassen zu kontrollieren, das der Jäger die einzige KIasse ist, die von keinem der Haste Effekte (weder Spell noch Melee Haste) profitiert. Wie ich früher schon einmal bemerkte trifft dieser Nerf SV und vor allem MM Hunter noch etwas härter als BM, aufgrund der dadurch bedingten GCD Rasterung bei der Schussrotation, ein erheblicher Damagenerf, ist es aber allemal.

    1 Kommentar:

    ingri hat gesagt…

    Bezüglich dessen, das wir nichtmehr von dem Windfuror profitieren:

    Ich glaube es ist auch eine Methode dei Aufregung um das massige (und überflüssige) haste auf dem T7 Set zu senken. Nun wird das nämlich atraktiver. Aber ob man die Mechanig an der Itemgestaltung anlehnen sollt?? Ich wage es zu bezweifeln.